DANIJEL BIJORAC: Der neue Mister kommt aus Emmenbrücke

Der 22-jährige Polymechaniker Danijel Bijorac aus Emmenbrücke ist Mister Zentralschweiz. Er wurde am Samstagabend im «Le Théâtre» in Kriens von einer Jury aus elf Finalisten erkoren.

Drucken
Teilen
Danijel Bijorac. (Bild pd)

Danijel Bijorac. (Bild pd)

Zwar war bem SMS-Rating vor der Wahl noch Max Heinzer aus Immensee an erster Stelle gelegen, die Jury wählte jedoch am Ende der über zweistündigen Show Bijorac zum Mister Zentralschweiz, der mit diesem Titel nun automatisch auch an der Mister-Schweiz-Wahl anfang Mai teilnehmen wird.

scd