Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Das Luzerner Hotel Fox öffnet erst wieder im Herbst

Das Hotel Fox an der Neustadtstrasse bleibt länger geschlossen als zunächst angenommen: Das Hotel wird frühestens im September oder Oktober wieder Gäste empfangen, wie eine Sprecherin von Visionapartments erklärt.
Jonas von Flüe
Das Hotel Fox liegt an der Neustadtstrasse in Luzern. (Bild: Dominik Wunderli, 7. Januar 2019)

Das Hotel Fox liegt an der Neustadtstrasse in Luzern. (Bild: Dominik Wunderli, 7. Januar 2019)

Das Unternehmen Visionapartments hat sich auf die Vermietung von hochwertig möblierten Service-Wohnungen spezialisiert und die Liegenschaft in Luzern im November 2018 von der Hotel Gatermann AG übernommen. Seither ist das Budget-Hotel mit 64 Zimmern geschlossen.

Nun soll das Hotel erst im Herbst, sprich im September oder Oktober wieder eröffnet werden. Die Verzögerung begründet die Sprecherin mit einem Wasserschaden, der die Bodenheizung im obersten Stock beschädigt habe: «Einige Räumlichkeiten waren leider etwas feuchter als erhofft.» Die betroffenen Zimmer mussten getrocknet und die feuchten Materialien beseitigt werden. Momentan laufe eine «Soft-Renovation», die nebst dem Ersatz von beschädigten Materialien auch die Streichung von Wänden beinhalte.

Das Hotel Fox wurde erst im Dezember 2016 eröffnet. Visionapartments will das Haus unter dem Namen «Visionapartments living hotel» weiterführen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.