DATENREGISTER: Register der Datensammlungen im Internet

Der Kanton Luzern veröffentlicht ab sofort das Register über seine Datensammlungen im Internet. Es umfasst laut Medienmitteilung vom Freitag alle Datensammlungen, die von Dienstellen und Gerichten im Kanton Luzern geführt werden.

Drucken
Teilen

Das kantonale Gesetz über den Schutz von Personendaten verpflichtet den Kanton, ein Register über seine Datensammlungen zu führen. Im Gegensatz zur letzten Aktualisierung des Registers im Jahre 1999 ist das neue Register elektronisch verfügbar und im Internet für jedermann zugänglich.

Weiter wurde am Freitag auch ein Vademecum zum Datenschutz für Angestellte des Kantons und weitere Interessierte vorgestellt. Es führt in den Datenschutz ein, zeigt Beispiele aus der Praxis, stellt die einschlägigen Rechtsquellen vor und erläutert Begriffe und Grundprinzipien des Datenschutzes.

sda