Demoflüge: Patrouille Suisse startet und landet in Emmen

Am Freitag und Samstag Mittag werden die Jets von der Region Luzern nach Lausanne unterwegs sein.

Drucken
Teilen
Die Patrouille Suisse an der 80-Jahre-Feier des Militärflugplatzes Emmen.

Die Patrouille Suisse an der 80-Jahre-Feier des Militärflugplatzes Emmen.

Bild: Philipp Schmidli
(25. Mai 2019)

(sma) Am Freitag, 10. Januar, zwischen 12.15 und 13.15 Uhr sowie am Samstag, 11. Januar, zwischen 11.30 und 12.30 Uhr startet und landet die Patrouille Suisse am Militärflugplatz Emmen.

Grund ist ein Demonstrationsflug für die Olympischen Jugend-Winterspiele in Lausanne, der am Samstag stattfindet. Am Freitag wird der Flug trainiert. Auch am 18. Januar zwischen 11.30 und 12.30 Uhr hebt die Patrouille Suisse ab – für das Lauberhornrennen.