Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der Finanzausgleich

Der Finanzausgleich basiert auf dem Ressourcen- und Lastenausgleich. Ziele sind ein Ausgleich der Leistungsfähigkeit der Gemeinden und eine Annäherung der Steuerfüsse. Mit dem Ressourcenausgleich werden die unterschiedlichen Erträge der Gemeinden ausgeglichen. Der Kanton und die ressourcenstarken Gemeinden finanzieren diesen Topf, 2018 gefüllt mit 86,87 Millionen, im Verhältnis 3:1.

Mit dem Lastenausgleich werden überdurchschnittliche und kaum beeinflussbare Kosten der topografischen Lage und der soziodemografischen Zusammensetzung der Bevölkerung aus­geglichen. Der Lastenausgleich wird vom Kanton finanziert. 2018 befinden sich in diesem Topf 67,86 Millionen Franken. (nus)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.