Der neue Präsident heisst Hans Kunz

In Luzern hat die Schweizerische Metall-Union den Nachfolger von Emil Weiss gewählt. Die Delegiertenversammlung entschied sich für Hans Kunz als neuen Zentralpräsidenten.

Drucken
Teilen
Hans Kunz ist Landtechnik-Unternehmer aus Langnau bei Reiden. (Bild: pd)

Hans Kunz ist Landtechnik-Unternehmer aus Langnau bei Reiden. (Bild: pd)

An der 48. Delegiertenversammlung der Schweizerischen Metall-Union (SMU) fiel die Wahl des neuen Präsidenten auf Hans Kunz. Er ist Landtechnik-Unternehmer aus Langnau bei Reiden und führt seine Firma in der vierten Generation. Kunz übernimmt das Amt von Emil Weiss, der 12 Jahre lang als Präsident tätig war.

Der Unternehmer und frühere Kantonsrat Kunz war in den vergangenen drei Jahren als SMU-Zentralvorstand für das Ressort Finanzen verantwortlich.

pd/ks