Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Detailhandelsumsätze steigen im Mai gegenüber dem Vorjahr leicht an

Die Umsätze im Schweizer Detailhandel haben im Mai 2018 gegenüber dem Vorjahr leicht zugelegt.
Obst und Gemüse in einer Coop-Filiale (Bild: Walter Bieri / Keystone (Zumikon, 13. Dezember 2016))

Obst und Gemüse in einer Coop-Filiale (Bild: Walter Bieri / Keystone (Zumikon, 13. Dezember 2016))

Auf einer kalenderbereinigten Basis setzte der Detailhandel im Berichtsmonat nominal 0,2 Prozent mehr um als im Vorjahr. Der um die die Teuerung bereinigte Wert fällt hingegen um 0,1 Prozent im Vorjahresvergleich.

Gegenüber dem Vormonat April sind die Umsätze saison- und teuerungsbereinigt um 1,3 Prozent zurückgegangen, während sie nominal 1,2 Prozent einbüssten, wie das Bundesamt für Statistik am Montag mitteilte.

Im Vorjahresvergleich nahmen die Umsätze im Detailhandel ohne Tankstellen auf feiertagsbereinigter Basis sowohl nominal als auch real um 0,2 bzw. 0,3 Prozent ab. Der Detailhandel mit Nahrungsmitteln, Getränken und Tabakwaren zog nominal um 1,3 Prozent an, wogegen teuerungsbereinigt ein Minus von 0,3 Prozent resultierte. Im Nicht-Nahrungsmittelsektor ergaben sich Veränderungsraten von nominal -1,7 Prozent und real von -1,2 Prozent. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.