Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Dialogwoche zum Alkoholkonsum: Kanton Luzern sensibilisiert ältere Menschen

Alkoholkonsum bei älteren Personen ist oft ein Tabuthema. Dabei reagieren die Organe stärker auf Alkohol. Der Kanton Luzern setzt darum bis am 26. Mai mit verschiedenen Aktivitäten auf diesen Fokus.

(rt) Bis am Sonntag, 26. Mai, findet in der Deutschschweiz die Dialogwoche Alkohol statt. Auch im Kanton Luzern spannen verschiedene Stellen zusammen, um zum Thema Alkoholkonsum zu sensibilisieren. Der Fokus liegt auf dem Umgang mit Alkohol von älteren Personen, wie es in einer Mitteilung zur Dialogwoche heisst. «Der Körper und die Organe verändern sich im Alter und reagieren schneller und stärker auf Alkohol», wird in der Mitteilung ausgeführt. Alkohol im Alter sei oft ein Tabuthema. «Deshalb ist es wichtig, dass eine öffentliche Diskussion dazu stattfindet. Die Dialogwoche soll dazu motivieren, frühzeitig Personen anzusprechen und sich Hilfe zu suchen.»

Die Koordination der Dialogwoche erfolgt im Auftrag der kantonalen Dienststelle Gesundheit und Sport durch Akzent Prävention und Suchttherapie. Die Liste der Aktivitäten finden Sie auf der Webseite www.alcohol-facts.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.