Die Gartendampfbahn fährt wieder

Im Verkehrshaus in Luzern ist die Gartendampfbahn wieder in Betrieb. Möglich gemacht haben dies unter anderem fast 3000 Fans und Liebhaber.

Drucken
Teilen
Die Bahn ist seit 20. Juni wieder in Betrieb. (Bild: Photopress/Damian Amstutz)

Die Bahn ist seit 20. Juni wieder in Betrieb. (Bild: Photopress/Damian Amstutz)

Am Montagmorgen eröffnete die Gartendampfbahn mit einer neuen Streckenführung. Vekehrshausdirektor Martin Bütikofer durchtrennte ein rotes Band. Wegen Um- und Neubauten musste die Dampfbahn auf eine kleine Strecke um den Weiher vor dem Hans Erni Museum verlegt werden. Gemäss einer Medienmitteilung des Museums wollte man der Bahn wieder einen würdigen Rahmen geben.

Die Bahn ist seit 20. Juni wieder in Betrieb. (Bild: Photopress/Damian Amstutz)

Die Bahn ist seit 20. Juni wieder in Betrieb. (Bild: Photopress/Damian Amstutz)

Neue Streckenführung

Dank der Unterstützung von rund 3000 Personen konnte die Gartenbahn in den letzten fünf Monaten revidiert und restauriert werden. Neu ist auch die Streckenführung. Bis Ende 2011 erhält die Dampfbahn noch einen Bahnhof. 

pd/ks