Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Die Stadt Luzern erhält einen City-Manager

Das Stadtparlament wünscht sich einen City-Manager, der die Innenstadt als Einkaufsstandort stärkt. Der Stadtrat muss nun prüfen, ob dies zielführend ist.
Beatrice Vogel

Das Stadtparlament hat am Donnerstag ein Postulat überwiesen, das die Einsetzung eines City-Managers verlangt. Dieses war von den Grossstadträten Albert Schwarzenbach (CVP) und Daniel Furrer (SP) eingereicht worden.

Der City-Manager soll – anlog zu einem Centermanager in einem Einkaufszentrum – die ­Innenstadt als Einkaufsstandort stärken, indem er die Anliegen von Gewerbe, Stadtverwaltung und Bevölkerung zusammenbringt. Der Stadtrat muss nun prüfen, ob die Einsetzung des City-Managers zielführend ist.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.