DOPPLESCHWAND: Kollision fordert einen Verletzten

Am Dienstagmittag sind zwei Autos ineinander gekracht. Ein Fahrer wurde beim Unfall verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Drucken
Teilen
Diese beiden Wagen krachten massiv eineinander... (Bild: Luzerner Polizei)

Diese beiden Wagen krachten massiv eineinander... (Bild: Luzerner Polizei)

Kurz nach 12.15 Uhr fuhr am Dienstag ein Autofahrer auf einer Nebenstrasse von Doppleschwand Richtung Entlebuch. Im Gebiet Holz kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer massiven Kollision mit einem entgegenkommenden Auto.

Ein Autofahrer wurde beim Unfall leicht verletzt und begab sich in ärztliche
Pflege. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 45'000 Franken. Die Autos waren nur noch Schrott.

pd/nop

... und waren nur noch Schrott. (Bild: Luzerner Polizei)

... und waren nur noch Schrott. (Bild: Luzerner Polizei)