DREIKÖNIGSTAG: 1000 Brötchen beim KKL

Drucken
Teilen

Der Bäckermeisterverband Luzern präsentiert heute bei der Eisbahn vor dem KKL einen grossen Dreikönigskuchen. Rund 1000 Brötchen der Bäckereien Kreyenbühl und Odermatt sowie der Confiserie Bebié werden dem Publikum vor Ort abgegeben. Zu gewinnen gibt es keinen König, dafür 85 Preise wie Bergbahnfahrten oder Museumseintritte, wie Luzern Tourismus in einer Mitteilung schreibt.

pd/cv