Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

E-Bike kollidiert in Ruswil mit Töffli – Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagabend sind in Ruswil ein Mofafahrer und eine E-Bike-Fahrerin zusammengestossen. Beide haben sich dabei leicht verletzt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall hat sich am Donnerstagabend gegen 18.15 Uhr auf der Wolhuserstrasse in Ruswil ereignet. Ein Töfflifahrer war auf dem Radweg unterwegs in Richtung Wolhusen. Im Gebiet Underroo kam ihm eine E-Bike-Fahrerin entgegen und die beiden prallten frontal zusammen. Beide stürzten und verletzten sich dabei leicht.

Die Verunfallten seien durch mehrere Helfer unterstützt und betreut worden, meldet die Luzerner Polizei am Freitag. Die Polizei sucht Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Zeugen sind gebeten, sich unter Telefon 041 248 81 17 zu melden. (pd/spe)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.