Ebikon: Coop im  Hofmatt-Zentrum wird nach Umbau wiedereröffnet

Während gut drei Monaten hat Coop die Verkaufsstelle an der Zentralstrasse in Ebikon umgebaut und modernisiert. Von Donnerstag bis Samstag, 2. bis 4. April, wird im Hofmatt-Zentrum die Eröffnung gefeiert.

Drucken
Teilen

(zim) Ab Donnerstag, 2. April, wartet in Ebikon ein umfassend modernisierter, knapp 1100 Quadratmeter grosser Coop-Supermarkt auf die Kunden. Im neuen Supermarkt finden Kundinnen und Kunden laut einer Mitteilung von Coop alles für den täglichen Bedarf. Besonderes Augenmerk werde dabei auf Frischprodukte gelegt: Von der Früchte- und Gemüseabteilung mit saisonalen  Produkten, über das Backwarenrayon bis hin zu den Molkereiartikeln werde ein vielseitiges Sortiment angeboten.  In der bedienten Metzgerei werden  Fleischspezialitäten und Fisch angeboten. Zudem ist laut Mitteilung auch das  Convenience-Angebot ausgebaut worden. 

An allen drei Eröffnungstagen, 2. bis 4. April, profitiere die Kundschaft von zehnfachen Superpunkten auf das ganze Sortiment sowie von täglich wechselnden Halbpreis-Angeboten. Zudem dürfe man sich auf ein kleines Überraschungsgeschenk an der Kasse freuen (solange Vorrat).

Mehr zum Thema