EBIKON: Initiative Einwohnerrat Ebikon nimmt erste Hürde

Die Initiative zur Einführung eines Einwohnerrates in Ebikon ist zustande gekommen. Am Donnerstag wurden den Gemeindebehörden 695 beglaubigte Unterschriften überreicht.

Drucken
Teilen

Das Initiativkomitee zur Einführung eines Einwohnerrates, bestehend aus den Ortsparteien SVP, FDP, Grüne und Grünliberale, konnte am Donnerstagmorgen den Gemeindebehörden von Ebikon fristgerecht die Initiative mit 695 beglaubigten Unterschriften überreichen. Somit kann die Bevölkerung am 30. November über die Einführung eines Einwohnerrates in Ebikon abstimmen, heisst es in einer Medienmitteilung des Initiativkomitees.

pd/zim