EBIKON: Polizei sucht Unfallzeugen

Drucken
Teilen

Am Dienstag, kurz nach 6.30 Uhr, fuhr eine 19-jährige Lenkerin eines Kleinmotorrades auf der Adligenswilerstrasse von Adligenswil Richtung Ebikon. Im Gebiet des dortigen Gärtnereibetriebes wurde sie von einem Personenwagen überholt. Dabei kam sie zu Fall und verletzte sich. Der Lenker des Personenwagens fuhr weiter, ohne seine Angaben zu hinterlassen. Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Autofahrer und Augenzeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 bei der Luzerner Polizei zu melden.

pd