EBIKON: Susanne Gnekow kandidiert für Gemeinderat

Drucken
Teilen
Susanne Gnekow (Bild: PD)

Susanne Gnekow (Bild: PD)

Die Grünliberalen haben Susanne Gnekow für den Gemeinderat in Ebikon nominiert. Gnekow ist Mutter zweier Kinder und arbeitet Teilzeit als Juristin im Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern. Gnekow war bisher Mitglied der Bürgerrechtskommission und hat unter anderem den Ebikoner Einbürgerungskurs mitentwickelt. «Als Gemeinderätin werde ich mich für eine konstruktive Sachpolitik jenseits des klassischen Links-Rechts-Schema einsetzen und alle Kräfte anhören und einbeziehen», wird Gnekow in einer Mitteilung zitiert.

red