Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EBIKON: Unbekannte zünden Sonnenstore beim Jugendhaus Phönix an

Unbekannte haben am Sonntag eine Sonnenstore am Jugendhaus Phönix in Ebikon in Brand gesetzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Das Jugendhaus Phönix in Ebikon. (Bild: PD)

Das Jugendhaus Phönix in Ebikon. (Bild: PD)

Gemäss Angaben der Luzerner Polizei stellten Passanten am Sonntagabend um 18.40 Uhr einen Brand am Jugendhaus Phönix in Ebikon fest. Kurz bevor die Feuerwehr eintraf, vielen zwei Jugendliche auf, welche in Richtung Friedhof davon rannten und vermutlich die Sonnenstore in Brand gesetzt haben. Durch den Brand wurden Fenster und Fassade des Jugendhauses beschädigt.

Einer der beiden Jugendlichen trug ein weisses, der andere ein hellblaues T-Shirt. Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den beiden unbekannten Jugendlichen geben können, werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

pd/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.