EBIKON: Velofahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Auf der Alfred-Schindler Strasse in Ebikon kam es zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Velofahrer. Der 79-jährige Radfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt.

Drucken
Teilen
Beim Unfall wurde ein Velofahrer verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Beim Unfall wurde ein Velofahrer verletzt. (Symbolbild Neue LZ)

Am Donnerstag, kurz nach 17.15 Uhr, kam es bei der Einmündung der Alfred-Schindler-Strasse in die Oberdierikonerstrasse in Ebikon zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velofahrer. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich beim Sturz schwer, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Der 79-Jährige wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Luzerner Kantonsspital Luzern gefahren.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen. Beim Unfall entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden von ca. 1100 Franken.

pd/zim