EBIKON: Verein kämpft für Freilaufzone

Merken
Drucken
Teilen

26 Personen haben den Verein «Hundefreunde Ebikon und Umgebung» gegründet und ihre Homepage www.hundefreunde-ebikon.ch überarbeitet. Als Präsident wurde Fred Dätwyler, als Co-Präsidentin Heidi Koch gewählt. Mit der Petition Freilaufzone auf dem Freizeitareal Risch wollen sie ihrem Anliegen Nachdruck verleihen. (red)