Ebikon wechselt Kinderbetreuungs-System

Eltern von Kindern im Vorschulalter erhalten in Ebikon ab dem 1. Juli 2012 Betreuungsgutscheine, wenn sie ihre Kinder wochentags in einer Krippe unterbringen wollen. Diese Gutscheine können auch ausserhalb der eigenen Wohngemeinde eingesetzt werden.

Drucken
Teilen
Die Kinderkrippe ABC Kindertreff in Ebikon. (Bild: PD)

Die Kinderkrippe ABC Kindertreff in Ebikon. (Bild: PD)

Ab dem 1. Juli werden in Ebikon die Eltern direkt unterstützt, nachdem bisher die Subventionen den jeweiligen Institutionen ausbezahlt wurden. Der Gutschein ist also eine Geldleistung zuhanden der Eltern, wie die Gemeinde Ebikon am Dienstag mitteilte.

Neu können Eltern damit eine Kindertagesstätte in Ebikon, in Luzern oder in anderen Agglomerationsgemeinden auswählen, in der sie ihr Kind betreuen lassen. Dies ist möglich in allen anerkannten Krippen jener Gemeinden mit Betreuungsgutscheinen. Die Gemeinde bezahlt dann je nach Höhe des Einkommens und des Erwerbspensums einen Beitrag an die Eltern.

In folgenden anerkannten Krippen in Ebikon sind die Betreuungsgutscheine gültig: Kinderkrippe ABC Kindertreff, Chinderhus Wanja, Kita Zauberstärn und Kita Bienehuus Rathausen.

pd/zim

HINWEIS
Weitere Institutionen sowie detaillierte Informationen und Anmeldeformulare finden Sie hier.