EBIKON: Zwei Ebiker Gemeinderäte treten nicht mehr an

Gleich zwei langjährige Gemeinderäte treten in Ebikon auf Ende der Legislatur zurück. Es sind dies Herbert Lustenberger und Peter Schärli. Die CVP schlägt zwei Kandidaten für die Gemeinderatswahlen vor.

Drucken
Teilen
Die Ebiker Gemeinderäte Peter Schärli, links, und Herbert Lustenberger treten per Ende der Legislatur zurück. (Bild: PD)

Die Ebiker Gemeinderäte Peter Schärli, links, und Herbert Lustenberger treten per Ende der Legislatur zurück. (Bild: PD)

Herbert Lustenberger, Leiter Ressort Finanzen und Peter Schärli, Leiter Ressort Bau werden mit Ende der Legislatur 2012-2016 aus ihren Ämtern ausscheiden. Wie die Gemeinde Ebikon am Dienstag mitteilte, haben die beiden Gemeinderäte den Rücktritt aus ihren Ämtern bekanntgegeben.

Herbert Lustenberger ist in der Gemeinde Ebikon seit 1995 im Gemeinderat aktiv. Zuerst wirkte er als Gemeindeammann und war in dieser Funktion viele Jahre gleichzeitig für die Finanzen und den Bau zuständig. Später konzentrierte er sich neben den Finanzen auf die öffentliche Sicherheit und die Weiterentwicklung des öffentlichen Raums.

Peter Schärli ist seit 2003 Mitglied des Gemeinderates Ebikon und zuständig für das Ressort Bau. Wichtige Meilensteine in seiner Tätigkeit sind die Ortsentwicklung und verschiedene Projekte im Umweltbereich, namentlich die Entwicklung des Siedlungsleitbildes Ebikon Q+, der Masterplan Ebikon, das Friedhofreglement und die neuen Regelungen zur Siedlungsentwässerung sowie zur Wasserversorgung.

CVP mit Zweierticket

Die CVP steigt mit Gemeindepräsident Daniel Gasser und mit Susanne Troesch-Portmann in die Gemeinderatswahlen. Das CVP-Parteipräsidium wird einen entsprechenden Antrag zuhanden der Nominationsversammlung vom 12. Januar 2016 stellen, an der die CVP Ebikon auch ihre Kandidaten für die Kommissionen präsentieren wird.

Daniel Gasser (48) ist seit 2012 Gemeindepräsident, zusätzlich seit 2014 Kantonsrat. Susanne Troesch-Portmann (38), Rechtsanwältin und Mutter von drei Kindern, engagiert sich vielfältig in der Gemeinde und arbeitet seit 2012 im Präsidium der CVP Ebikon mit.

pd/zim

Die CVP Ebikon schlägt Daniel Gasser... (Bild PD)

Die CVP Ebikon schlägt Daniel Gasser... (Bild PD)

... und Susanne Troesch-Portmann als Kandidaten für den Gemeinderat vor. (Bild PD)

... und Susanne Troesch-Portmann als Kandidaten für den Gemeinderat vor. (Bild PD)