Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EBIKON: Zwei Lieferwagenlenker sehen grün und kollidieren – Zeugen gesucht

Weil sie vermeintlich beide bei grün über die Ampel fuhren, sind am Dienstagabend beim Sedel vor Luzern zwei Lenker mit ihren Lieferwagen kollidiert. Verletzt wurde niemand, es entstand hoher Sachschaden.
Grünes Licht. (Symbolbild Nadia Schärli / LZ (Luzern, 1. Oktober 2014))

Grünes Licht. (Symbolbild Nadia Schärli / LZ (Luzern, 1. Oktober 2014))

Der Unfall ereignete sich um 21.25 Uhr, als ein Lieferwagen mit Anhänger vom Seetalplatz her über die Kreuzung bei der Sedelstrasse fuhr, wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte. Der andere Lieferwagen fuhr in entgegengesetzte Richtung und beabsichtigte, in Richtung Sedel abzubiegen. Beim Zusammenstoss entstand Sachschaden in der Höhe von rund 35'000 Franken. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.