EGOLZWIL: Vizepräsidentin Patricia Huber-Hodel demissioniert per Ende August 2017

Drucken
Teilen

In der Sitzung vom 22. Mai 2017 hat Patricia Huber-Hodel (FDP) dem Gemeinderat ihre Demission per Ende August 2017 mitgeteilt. Sie gibt dafür berufliche Gründe an. Der Gemeinderat hat ihrem Entlassungsgesuch entsprochen. Huber-Hodel hatte das Amt der Vizepräsidentin im Januar 2010 übernommen und ist verantwortlich für die Ressorts Marketing und Umwelt. Zuletzt hatte sie erfolgreich die Projekte Aufwertung der Schulhausumgebung, sowie die Sanierung des Schulhauses und der Mehrzweckhalle geleitet. pd/fmü