Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EICH LU: Lieferwagen blockiert A2 in Richtung Norden

Ein Lieferwagen ist auf der Autobahn A2 in einem Tunnel bei Eich LU verunfallt und gekippt. Dabei wurde nach ersten Angaben der Polizei der Lenker verletzt. Das Fahrzeug blockierte vorübergehend beide Fahrspuren nach Norden.
Ein Lieferwagen kollidiert mit der Tunnelwand in Eich. (Bild: Luzerner Polizei)

Ein Lieferwagen kollidiert mit der Tunnelwand in Eich. (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich gegen 16.25 Uhr im Tunnel zwischen Sempach und Sursee, wie ein Sprecher der Luzerner Polizei auf Anfrage sagte. Die Unfallursache ist unklar.

Die Autobahn nach Norden war an der Unfallstelle für knapp eine halbe Stunde gesperrt. Das gekippte Fahrzeug musste erst aufgerichtet werden. Danach wurde die Autobahn zunächst einspurig für den Verkehr wieder freigegeben.

Nach dem Unfall kam es im Feierabendverkehr laut Angaben des TCS zu einem Stau von mehreren Kilometern.

Bereits am Montagabend kam es nach einem Unfall mit einem Sattelmotorfahrzeug auf derselben Strecke zu einem zehn Kilometer langen Rückstau.

(sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.