Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Video

Ein spritziges Vergnügen: Die Piratenbahn an der Luga ist nichts für Wasserscheue

Auf das 40-Jahr-Jubiläum der Luga hin hat es geklappt: Die «Pirateninsel» steht als neue Attraktion und erste Wasserbahn im Lunapark auf der Allmend. Die Fahrt ist gemächlich, aber erfrischend.
Sandra Peter
Mit Mütze ab auf die Wasserbahn: Frisches Wetter am vergangenen Wochenende hielt diesen Luga-Gast nicht von einer Fahrt ab. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)

Mit Mütze ab auf die Wasserbahn: Frisches Wetter am vergangenen Wochenende hielt diesen Luga-Gast nicht von einer Fahrt ab. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)

Zum ersten Mal steht im Lunapark der Luga in Luzern die sogenannte Pirateninsel, eine Wasserbahn. «Die Idee hatte ich schon länger. Ich wollte eine Bahn, die es in der Schweiz noch nicht gibt», sagt der Betreiber Andreas Bauer. «Eine mobile Wasserbahn bietet sonst niemand an. Keine unserer Bahnen gibt es in der Schweiz doppelt. » Andreas Bauer betreibt zusammen mit seiner Tochter, seinem Sohn und dessen Frau sein Fahrgeschäft mit insgesamt 6 Bahnen. Auch der sogenannte Burner, der 2016 an der Luga stand, ist eine Bahn der Schaustellerfamilie Bauer.

Die diesjährige Luga war bisher eher verregnet, was sich auf die Besucherzahlen im Lunapark auswirkt. «Unser Geschäft ist sehr wetterabhängig, egal ob es eine Wasserbahn ist oder eine andere. Es ist ein Schönwettergeschäft und für eine Wasserbahn sind zudem wärmere Temperaturen besser», erklärt Bauer. Die Besucher aber, die trotzdem in den Lunapark und zur Pirateninsel gekommen seien, hätten meist auch eine Fahrt damit unternommen. «Sie waren angenehm überrascht, dass es eine Bahn für alle ist, bei uns kann das Grosi mit dem Enkel fahren», erzählt Bauer.

Der höchste Punkt der neuen Attraktion im Lunapark ist auf etwa 8 Metern. Während der Fahrt durch das Piratenreich in einem der sechs Baumstämme erleben die Besucher zwei etwas ruckelige Abfahrten. All zu wild ist die Bahn nicht – in Begleitung eines Erwachsenen dürfen Kinder ab 2 Jahren mitfahren. Erfrischend kann eine Fahrt aber durchaus werden. Dies hat auch unsere «Testpiratin» am Mittwoch erfahren:

Dies ist gemäss Bauer gewollt:

«Ein bisschen spritzen soll es, das ist ja der Kick.»

Im letzten Sommer hätten sich auch Zuschauer jeweils absichtlich bei einer solchen Kurve hingestellt. Die Pirateninsel ist mit Palmen, Segeln, Papageien und Schatztruhen dekoriert, nachts leuchten Hunderte Lämpchen. Bis dahin war es ein aufwendiger Weg.

Bahn in Einzelteile zerlegt und renoviert

Denn die von der italienischen Firma Fratelli Dacelli erbaute Bahn hat die Familie Bauer gebraucht gekauft, zerlegt und anschliessend in aufwendiger Arbeit wieder aufgemöbelt. «Technisch war die Bahn in Ordnung, optisch aber in einem desolaten Zustand», sagt Bauer. In rund einem Jahr haben er und sein Sohn die Bahn in der eigenen Werkstatt komplett überarbeitet. Die Pulverbeschichtung der Wannen extern und die elektronische Steuerung, die den neusten Anforderungen und der TÜV-Norm EN 13814 entspricht, haben darauf spezialisierte Firmen übernommen. Wie hoch die Investitionen für die Bahn insgesamt waren, will Bauer nicht beziffern. Aber:

«Es gäbe ein ganz hübsches Einfamilienhaus – und vielleicht einen Swimmingpool davor.»

Bahn stand eine Stunde lang still

Für den Betrieb der Pirateninsel werden rund 40 Kubikmeter Wasser benötigt, was rund 40'000 Litern entspricht. Dieses wird mit Schläuchen ab Hydrant eingespeist. Pro Betriebstag werden jeweils rund 100 bis 200 Liter Wasser nachgefüllt, je nachdem wie viel verdunstet oder aus der Bahn herausspritzt. Fällt der Pegel in der Bahn unter einen bestimmten Wert, schlagen die Wasserstandsmelder Alarm und die Bahn schaltet sich automatisch ab. Am Mittwochnachmittag war der Unterbruch von etwa einer Stunde aber einem anderen Umstand geschuldet: Eine Gewindestange in einem der Förderbänder musste ersetzt werden. Gemäss Bauer ist das ein Routinefall, der betroffene Förderband-Teppich und die Bahn laufen wieder rund.

Die Premiere der Wasserbahn war bereits im letzten Jahr angekündigt worden. Die Bahn wurde damals jedoch wegen Lieferengpässen eines Zulieferers für Gummidichtungen und einer Verzögerung der TÜV-Abnahme nicht rechtzeitig zum Luga-Start fertig. Deswegen kam die Bahn erst später in Olten zum Einsatz. Mit dem Renovations-Ergebnis ist die Schaustellerfamilie nun aber zufrieden. Auch wenn der Aufwand für die Instandstellung grösser war, als zunächst geplant, ist Bauer überzeugt: «Die Bahn ist ein Glücksgriff. Wenn das Wetter haut, ist dies ein gutes Geschäft».

Hinweis: Der Lunapark ist von Montag bis Donnerstag von 11 bis 22 Uhr, von Freitag bis Sonntag von 11 bis 24 Uhr geöffnet. Eine Fahrt durch die Pirateninsel kostet 5 Franken. Die Luga dauert noch bis am 5. Mai 2019.

Besucher ziehen bei schönem Fruehlingswetter durch die Messestände. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019) Besucher ziehen bei schönem Fruehlingswetter durch die Messestände. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Der Eingang zur 40. Luga. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)Der Eingang zur 40. Luga. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Messestände in der Halle (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)Messestände in der Halle (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Das Riesenrad mit dem Pilatus im Hintergrund (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019) Das Riesenrad mit dem Pilatus im Hintergrund (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Die Sicht über das Luga-Messegelände vom Riesenrad aus (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019) Die Sicht über das Luga-Messegelände vom Riesenrad aus (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Schals und Rucksäcke gibt es auch zu kaufen. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)Schals und Rucksäcke gibt es auch zu kaufen. (Bild: Urs Flüeler/Keystone, 1. Mai 2019)
Westernshow mit Eliane Gfeller (Mehrfache Schweizermeisterin und Europameisterin im Westernreiten). (Bild: Jakob Ineichen, 27. April 2019)Westernshow mit Eliane Gfeller (Mehrfache Schweizermeisterin und Europameisterin im Westernreiten). (Bild: Jakob Ineichen, 27. April 2019)
LZ-Redaktor Hugo Bischof (hinten) möchte einen Familienhund anschaffen. Sein Sohn Jim begutachtet den Mischling Chicco. Links im Bild ist die Besitzerin Claudia Bielmann. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)LZ-Redaktor Hugo Bischof (hinten) möchte einen Familienhund anschaffen. Sein Sohn Jim begutachtet den Mischling Chicco. Links im Bild ist die Besitzerin Claudia Bielmann. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)
Emil Steinberger mit seiner Frau Niccel. Emil wird auf der Eventbühne an der LUGA der Anerkennungspreis des Kantons Luzern verliehen.(Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)Emil Steinberger mit seiner Frau Niccel. Emil wird auf der Eventbühne an der LUGA der Anerkennungspreis des Kantons Luzern verliehen.(Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)
Der Luzerner Kabarettist, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler erhält von der Luzerner Regierung einen Anerkennungspreis für sein Lebenswerk. (Bild: KEYSTONE/Urs Flüeler, 29. April 2019) Der Luzerner Kabarettist, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler erhält von der Luzerner Regierung einen Anerkennungspreis für sein Lebenswerk. (Bild: KEYSTONE/Urs Flüeler, 29. April 2019)
Paul Winiker übergibt Emil den Anerkennungspreis des Kantons Luzern. (Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)Paul Winiker übergibt Emil den Anerkennungspreis des Kantons Luzern. (Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)
Emil führt anlässlich der Verleihung des Anerkennungspreises des Kantons Luzern seinen beliebten Sketch über die Bauernregeln auf. (Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)Emil führt anlässlich der Verleihung des Anerkennungspreises des Kantons Luzern seinen beliebten Sketch über die Bauernregeln auf. (Bild: Pius Amrein, 29. April 2019)
Messestände in einer Messehalle. (Bild:KEYSTONE/Urs Flüeler, Luzern, 1. Mai 2019) Messestände in einer Messehalle. (Bild:KEYSTONE/Urs Flüeler, Luzern, 1. Mai 2019)
Messestände in einer Messehalle. (Bild:KEYSTONE/Urs Flüeler, Luzern, 1. Mai 2019) Messestände in einer Messehalle. (Bild:KEYSTONE/Urs Flüeler, Luzern, 1. Mai 2019)
Der LZ-Jass ist an der Luga besonders beliebt. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)Der LZ-Jass ist an der Luga besonders beliebt. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)
Sandro Waser beim LZ-Jass an der 40. Luga. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)Sandro Waser beim LZ-Jass an der 40. Luga. (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)
Dominik Unterfinger spielte am LZ-Jass unter anderem gegen Lisa Enderli (links). (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)Dominik Unterfinger spielte am LZ-Jass unter anderem gegen Lisa Enderli (links). (Bild: Roger Grütter, 29. April 2019)
Die Schweizer Armee macht an der LUGA Werbung für ihre Auslandeinsätze. Carlo Felder informiert sich bei Daniel Seckler und Tabea Rüdin von der Schweizer Armee. (Bild: Boris Bürgisser, 1. Mai 2019)Die Schweizer Armee macht an der LUGA Werbung für ihre Auslandeinsätze. Carlo Felder informiert sich bei Daniel Seckler und Tabea Rüdin von der Schweizer Armee. (Bild: Boris Bürgisser, 1. Mai 2019)
Daniel Seckler von der Schweizer Armee hilft Carlo Felder beim Anziehen der VR Brille, mit welcher er auf eine virtuelle Patrouillenfahrt gehen kann. (Bild: Boris Bürgisser, 1. Mai 2019)Daniel Seckler von der Schweizer Armee hilft Carlo Felder beim Anziehen der VR Brille, mit welcher er auf eine virtuelle Patrouillenfahrt gehen kann. (Bild: Boris Bürgisser, 1. Mai 2019)
Das Riesenrad ist aus dem Lunapark nicht mehr wegzudenken. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Das Riesenrad ist aus dem Lunapark nicht mehr wegzudenken. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Der Luna Park am Samstagabend. (Bild: Phillipp Schmidli, 27. April 2019)Der Luna Park am Samstagabend. (Bild: Phillipp Schmidli, 27. April 2019)
Kinder amüsieren sich auf der Wasserrutsche. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Kinder amüsieren sich auf der Wasserrutsche. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Aber Achtung: Man wird richtig nass! (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Aber Achtung: Man wird richtig nass! (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Weitere Impressionen aus dem Lunapark. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Weitere Impressionen aus dem Lunapark. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Weitere Impressionen aus dem Lunapark. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Weitere Impressionen aus dem Lunapark. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Nägelhammern an der Luga. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Nägelhammern an der Luga. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Heisses Gemüse brutzelt auf dem Grilltisch. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Heisses Gemüse brutzelt auf dem Grilltisch. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Ein kurzer Ritt auf dem Pony. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Ein kurzer Ritt auf dem Pony. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Streicheleinheit für eine Luga-Kuh. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Streicheleinheit für eine Luga-Kuh. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Mutter Schwein und ihre Kleinen gönnen sich etwas Ruhe. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Mutter Schwein und ihre Kleinen gönnen sich etwas Ruhe. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Luga-Ziegen besteigen ihre Behausung. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)Luga-Ziegen besteigen ihre Behausung. (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
(Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019) (Bild: Jakob Ineichen, Luzern, 27. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)Eröffnungstag (Bild: Dominik Wunderli, Luzern, 26. April 2019)
55 Bilder

Riesenrad, Jassen und Emil – die besten Bilder der 40. Luga

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.