Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eine Leichtverletzte bei Auffahrkollision auf der A2

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 wurde am Mittwochnachmittag eine Lenkerin leicht verletzt. Auf der Autobahn staute sich vorübergehend der Verkehr.
Die Unfallautos auf der A2 (Bild: Luzerner Polizei)

Die Unfallautos auf der A2 (Bild: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch kurz vor 17 Uhr auf der A2 in Fahrtrichtung Norden. Der Lenker eines Lieferwagens konnte nach einem Überholmanöver nicht genügend abbremsen und prallte auf dem Überholstreifen in ein korrekt vorausfahrendes Auto.

Dieses wiederum wurde in ein weiteres Auto katapultiert und prallte danach in die Mittelleitplanke. Eine Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 50'000 Franken, teilte die Staatsanwaltschaft Luzern mit.

Ein Fahrstreifen war für Bergungs- und Aufräumarbeiten blockiert. Vorübergehend kam es zu einem grösseren Rückstau. (pd/mbe)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.