EMMEN: Alarm im Emmen Center: Besucher testweise evakuiert

Um 8.35 Uhr wurde im Einzaufszentrum Emmen Center ein Alarm ausgelöst. Im Rahmen einer Evakuationsübung wurde das Notfallkonzept des Einkaufzentrums überprüft.

Merken
Drucken
Teilen
Blick ins Emmen Center (Symbolbild). (Bild: Boris Bürgisser (Emmenbrücke, 3. November 2015))

Blick ins Emmen Center (Symbolbild). (Bild: Boris Bürgisser (Emmenbrücke, 3. November 2015))

Am Donnerstagmorgen wurde im Emmen Center vor Ladenöffnung um 8.35 Uhr ein Notfall simuliert und der Alarm ausgelöst. Das teilt die Zentrumsleitung am Donnerstagmorgen mit. Das Gebäude sei unverzüglich geräumt worden.

Das Ziel der Übung war das Notfallkonzept zu überprüfen aber auch das Verhalten der Mitarbeiter im Notfall zu üben. Die Evakuation wurde von den Offizieren der Feuerwehr Emmen begleitet. Trifft eine Ernstsituation ein, müssen alle anwesenden Personen das Gebäude rasch und geordnet verlassen und sich zum Sammelplatz begeben.

Die Übung verlief nach Plan und es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für die Teilnehmer. Dank den regelmässig durchgeführten Evakuationsübungen gewinnen die Mitarbeiter des Emmen Centers Sicherheit im Umgang mit Ausnahmesituationen.

pd/nop