Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMEN: Bitzi wird neuer Präsident der FDP Emmen

Thomas Bitzi löst an der Generalversammlung vom 4. Juni Markus Zenklusen als Präsident der FDP Emmen ab. Eine interne Findungskommission schlägt Thomas Bitzi als Nachfolger Zenklusens vor, der seinen Rücktritt bereits vor zwei Jahren angekündigt hatte.
Thomas Bitzi. (Bild: PD)

Thomas Bitzi. (Bild: PD)

Thomas Bitzi. (Bild: PD)

Thomas Bitzi. (Bild: PD)

Der 49-jährige Thomas Bitzi, Emmen, ist Inhaber und Geschäftsführer einer Treuhandfirma mit Sitzen in Sursee und Emmen. Er ist verheiratet und Vater einer Tochter und eines Sohnes. Zu den Hobbies zählen Skifahren und Sport.

Der neue Präsident ist in der Emmer Wirtschaft als Mitglied des Gewerbevereines und als Vize-Verwaltungsratspräsident der Raiffeisenbank Emmen verwurzelt. Thomas Bitzi engagierte sich in den vergangenen Jahren als versierter Finanzchef der OK's Luzerner Kantonal Musiktag 2009 und des 107. Innerschweizer Schwing- und Älplerfestes 2013.

Mit dem Wechsel zu Thomas Bitzi hat der scheidende Präsident Markus Zenklusen auch die langfristig angedachte Ablösung an der Parteispitze des FDP Emmen realisieren können. Auf Anfang 2014 hatte mit Einwohnerrat Martin Birrer ein neuer Fraktionschef gewählt werden können. Mit der Wahl des neuen Präsidenten sind bei der FDP Emmen für die nächsten Wahlen die personellen Besetzungen geklärt, wie die Pertei am Dienstag mitteilte.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.