Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMEN: Der Werkdienst hat einen neuen Leiter

Gerhard Kirchhofer ist neuer Leiter des Werkdienstes der Gemeinde Emmen. Er leitet den Bereich seit dem 3. Januar. Sein Vorgänger Peter Widmer hat die Abteilung auf eigenen Wunsch verlassen.
Gerhard Kirchhofer. (Bild: PD)

Gerhard Kirchhofer. (Bild: PD)

Gerhard Kirchhofer leitet seit dem 3. Januar 2018 den Bereich Werkdienst. Der Werkdienst stellt die Mobilität der Bevölkerung und Wirtschaft in der Gemeinde Emmen sicher. So sorgt er unter anderem für die Erhaltung der Gemeindestrassen und -wege, der Kunstbauten und der verkehrstechnischen Anlagen. Ausserdem gewährleistet der Werkdienst den Unterhalt öffentlicher Anlagen wie Kinderspielplätzen, Vita Parcours, Rabatten und Kreiseln. In seiner Funktion ist er auch Ansprechperson für die Bevölkerung.

Gerhard Kirchhofer ist 53 Jahre alt und Vater von zwei Kindern im Erwachsenenalter. Er tritt die Nachfolge von Peter Widmer an, der die Gemeinde Emmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Dies teilt der Gemeinderat Emmen mit.

(pd/gub)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.