EMMEN: Emmen eröffnet erste synthetische Eisbahn

In Emmen wird bald eine synthetische Eisbahn eröffnet. Es ist schweizweit die erste ihrer Art.

Merken
Drucken
Teilen
Eine Schlittschuhläuferin auf einer synthetischen Eisbahn. (Bild pd)

Eine Schlittschuhläuferin auf einer synthetischen Eisbahn. (Bild pd)

In Emmen wird im Areal Rossmoos die erste synthetische Eisbahn der Schweiz eröffnet. Ab dem 16. Oktober werden Besucher die Möglichkeit haben, die 450 Quadratmeter grosse Bahn zu testen.

Auf der Kunststoffbahn soll es das ganze Jahr über möglich sein, wie auf echtem Eis zu gleiten – und dies ohne Wasser oder Energie zu verbrauchen, wie die Gemeinde Emmen mitteilt. Das Pilotprojekt der Gemeinde Emmen ist in Zusammenarbeit mit Grüter-Handels AG realisiert worden.

ost