EMMEN: Es droht noch mehr Fluglärm

Emmen könnte schon bald von mehr Fluglärm betroffen sein, da die Militärflugplätze in Meiringen und Sion entlastet werden sollen.

Drucken
Teilen

Das Verteidigungsdepartement führt laut der Sendung «10 vor 10» seit Sommer mit Emmen Verhandlungen über mehr Flugbewegungen.

Dies, weil das VBS nach heftigen Widerständen der Bevölkerung die Militärflugplätze in Meiringen und Sion entlasten will. Der Schutzverband um den Flugplatz Emmen kündigte bereits Widerstand gegen die VBS-Pläne an.

red

Diesen Artikel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben.