Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMEN: Felix Müri soll in den Emmer Gemeinderat

Jetzt ist es offiziell: SVP-Nationalrat Felix Müri soll neuer Emmer Gemeinderat werden. Das teilt die SVP Emmen mit.
Felix Müri (SVP) wird für den Emmer Gemeinderat kandidieren. (Bild: PD)

Felix Müri (SVP) wird für den Emmer Gemeinderat kandidieren. (Bild: PD)

Kurz nachdem der amtierende SVP-Gemeinderat Urs Dickerhof seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte, meldete Felix Müri Interesse an diesem Amt an (Ausgabe vom 14. März). Nun hat die Findungskommission der Partei entschieden, Müri als einzigen Kandidaten zur Wahl vorzuschlagen. Definitiv nominiert wird Felix Müri an der Parteiversammlung vom 18. April. Die Ersatzwahl für den frei werdenden Gemeinderatssitz von Urs Dickerhof findet am 10. Juni statt.

Gleichzeitig ist auch der Sitz von SP-Gemeinderätin Susanne Truttmann neu zu besetzen. Sie hatte wenige Wochen vor Dickerhof ebenfalls ihren vorzeitigen Rücktritt bekannt gegeben. Die SP wird mit Einwohnerrat Brahim Aakti ins Rennen steigen, und die Grünen haben Kantonsrätin Monique Frey nominiert.

rk

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.