EMMEN: Flugemmissionen nachts und am Samstag

Ausserordentliche Flugbewegungen kündet die Schweizer Luftwaffe an. Das hat auch mit den Skirennen am Lauberhorn zu tun.

Drucken
Teilen
Die Patrouille Suisse beim Start in Emmen. (Bild: Keystone)

Die Patrouille Suisse beim Start in Emmen. (Bild: Keystone)

Auf dem Militärflugplatz Emmen sind am für Mittwoch, 13. Januar und für Donnerstag, 14. Januar jeweils zwischen 18 und 22 Uhr einzelne Nachtflüge mit Propellerflugzeugen geplant.

Am Skirennen-Event vom Lauberhorn in Wengen hat die Kunstflugstaffel Patrouille Suisse am Samstag, 16. Januar zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr einen Auftritt. Falls das Rennen auf Sonntagverschoben wird, fliegt die Kunstflugstaffel den Einsatz am Sonntag im selben Zeitfenster. Starts und Landungen erfolgen ab dem Militärflugplatz Emmen.

pd/cv