Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMEN: Judith Portmann und Brahim Aakti wollen in den Emmer Gemeinderat

Zwei SP-Mitglieder bewerben sich um den frei werdenden Sitz im Emmer Gemeinderat. Brahim Aakti und Judith Portmann wollen die Nachfolge von Susanne Truttmann antreten. Die SP entscheidet am 8. März darüber, wen sie nominiert.
Judith Portmann ist seit April 2017 Mitlgied des Einwohnerrates Emmen, Brahim Aakti ist seit September 2016. (Bild: emmen.ch)

Judith Portmann ist seit April 2017 Mitlgied des Einwohnerrates Emmen, Brahim Aakti ist seit September 2016. (Bild: emmen.ch)

Die SP will nach dem Rücktritt von Susanne Truttmann den einzigen linken Sitz im Emmer Gemeinderat verteidigen. Dies hat sie an der Mitgliederversammlung am Donnerstag entschieden. Bisher haben sich ein Mann und eine Frau dafür beworben, wie die Partei am Freitag mittelt. Beworben haben sich der 37-jährige Maschinenbauingenieur Brahim Aakti und die 39-jährige Pflegefachfrau Judith Portmann. Beide sind bereits als Mitglieder des Einwohnerrates tätig. Die SP wird am 8. März 2018 darüber entscheiden, wer an der Wahl teilnimmt. Die Gemeinderats-Wahl findet am 10. Juni 2018 statt.

Anlässich der Mitgliederversammlung vom Donnerstag hat die SP Emmen auch die Parolen für die bevorstehenden kommunalen Abstimmungen gefasst. Sie sagt Ja zur Erweiterung der Schulanlage Erlen und Ja zur Teilrevision der Gemeindeordnung. Nein sagt sie zur Teiländerung des Zonenplans im Gebiet Herdschwand und zum Erlass des Bebauungsplans «Neuschwand» sowie zum Rückbau des ehemaligen Betagtenzentrums Herdschwand.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.