EMMEN: Kantonsstrasse wird in drei Nächten saniert

Die Kantonsstrasse K 16 in Emmen wird wegen Sanierungsarbeiten für drei Tage gesperrt.

Drucken
Teilen

Auf der Kantonsstrasse K 16 in Emmen wird von Montag, 31. August, bis Mittwoch, 2. September, auf dem Abschnitt Verzweigung Grüeblischachen bis Restaurant Kreuz der Belag repariert. Dies schreibt die Stadt Luzern in einer Mitteilung.

Gearbeitet wird aus verkehrstechnischen Gründen während der Nacht. Da die Arbeiten nur bei trockenen Witterungsverhältnissen ausgeführt werden können, kann es zu Terminverschiebungen kommen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

sab