EMMEN: Preis für Nachwuchsjodler und Sportlerfamilie

Der Emmer Anerkennungspreis Impuls 2008 geht an die Nachwuchsjodler Emmenbrücke mit ihrer Chorleiterin Trudy Ineichen sowie an die Sportlerfamilie König. Die mit je 5000 Franken dotierten Preise werden am 20. November 2008 übergeben.

Drucken
Teilen
Die Nachwuchsjodler Emmenbrücke mit ihrer Chorleiterin Trudy Ineichen bei einer Probe. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Die Nachwuchsjodler Emmenbrücke mit ihrer Chorleiterin Trudy Ineichen bei einer Probe. (Bild Pius Amrein/Neue LZ)

Die Nachwuchsjodler Emmenbrücke demonstrierten seit über zehn Jahren, dass das Jodellied auch junge Leute begeistern könne, heisst es in der Medienmitteilung der Gemeinde Emmen vom Mittwoch. Der Chor zählt heute 23 Mitglieder im Alter zwischen 6 und 16 Jahren.

Die Familie König wird für ihren unermüdlichen Einsatz im Sport ausgezeichnet. Drei Generationen beziehungswese 14 Mitglieder der Familie seien als Funktionäre, Vorstandsmitglieder, Aktive oder Helfer tätig und hätten sich grosse Verdienste erworben, heisst es in der Mitteilung.

sda