EMMEN: Unfall zwischen drei Fahrzeugen auf der A2

Am Montagnachmittag ist es auf der Autobahn A2 zwischen Emmen-Süd und Emmen-Nord zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen gekommen.

Drucken
Teilen

Kurz nach 15 Uhr kam es auf der Autobahn A2 zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen, welche Richtung Norden fuhren. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, ereignete sich der Unfall zwischen Emmen-Süd und Emmen-Nord. Beteiligt waren zwei Personenwagen und ein Anhängerzug.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von zirka 20'000 Franken. Aufgrund des Unfalls kam es zu Staus.

Da die Beteiligten widersprüchliche Aussagen machten, sucht die Polizei Zeugen. Personen, welche zum Unfallhergang Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Luzern unter der Telefonnummer 041/248 81 17 in Verbindung zu setzen.

ana