EMMENBRÜCKE: Auto mit Baum kollidiert – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend ist ein Personenwagen in Emmenbrücke in einen Baum gefahren. Der Fahrzeuglenker entfernte sich danach von der Unfallstelle.

Drucken
Teilen

Gestern Dienstag, 20. Januar, fuhr ein Personenwagenlenker um 19.30 Uhr in Emmenbrücke auf dem Ghürschweg in Richtung Sonnenplatz. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, kam der Autofahrer aus noch nicht geklärten Gründen dabei rechtsseitig von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Autofahrer unverletzt von der Unfallstelle.

Die Polizei konnte den Fahrzeuglenker ermitteln, die Unfallursache ist aber weiterhin unklar. Daher sucht die Polizei Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Luzern unter der Telefonnummer 041 248 81 17 in Verbindung zu setzen.

ana