Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

EMMENBRÜCKE: Auto mit Baum kollidiert – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend ist ein Personenwagen in Emmenbrücke in einen Baum gefahren. Der Fahrzeuglenker entfernte sich danach von der Unfallstelle.

Gestern Dienstag, 20. Januar, fuhr ein Personenwagenlenker um 19.30 Uhr in Emmenbrücke auf dem Ghürschweg in Richtung Sonnenplatz. Wie die Kantonspolizei Luzern mitteilt, kam der Autofahrer aus noch nicht geklärten Gründen dabei rechtsseitig von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Autofahrer unverletzt von der Unfallstelle.

Die Polizei konnte den Fahrzeuglenker ermitteln, die Unfallursache ist aber weiterhin unklar. Daher sucht die Polizei Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Luzern unter der Telefonnummer 041 248 81 17 in Verbindung zu setzen.

ana

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.