Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMENBRÜCKE: Autolenker belasten sich nach Unfall gegenseitig

Am Donnerstagnachmittag kam es auf dem Seetalplatz zur Kollision zweier Autos. Die beiden Fahrer sind sich nicht einig, wie es dazu kommen konnte. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolbild / Neue LZ)

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolbild / Neue LZ)

Die beiden Autofahrer fuhren um ca. 16.00 Uhr von der Gerliswilstrasse Richtung Seetalplatz. Vor dem Kino Maxx kam es zwischen den Fahrzeugen zur Kollision. Gemäss Angaben der Luzerner Polizei machten beide Lenker unterschiedliche Aussagen und belasteten sich gegenseitig.

Verletzt wurde niemand. Sachschaden entstand von insgesamt 3'500 Franken. Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Untersuchungen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. (041 / 248 81 17)

pd/kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.