EMMENBRÜCKE: Heroindealer verhaftet

Die Luzerner Polizei hat in Emmenbrücke einen Drogendealer festgenommen. Der 24-jährige Albaner hatte Heroin bei sich.

Drucken
Teilen
Der mutmassliche Drogendealer wurde verhaftet. (Symbolfoto) (Bild: Keystone (Archiv))

Der mutmassliche Drogendealer wurde verhaftet. (Symbolfoto) (Bild: Keystone (Archiv))

Wie die Staatsanwaltschaft des kantons Luzern am Montag mitteilt, wurde der Mann bereits anfangs Januar festgenommen. Der Mann konnte dank intensiven Ermittlungen der Luzerner Polizei am Mittwoch, 7. Januar in
Emmenbrücke festgenommen werden. Die Polizei konnte ihn zuvor beobachten, wie er nach Kunden suchte.

Bei der Festnahme habe der mutmassliche Drogendealer abgepacktes Heroin bei sich gehabt. Die Luzerner Polizei führte danach eine Hausdurchsuchung bei dem Mann durch. Vor Ort konnten etwa 400 Gramm Heroin und mehrere tausend Franken mutmassliches Drogengeld sichergestellt werden. Der Mann befindet sich nun in Untersuchungshaft. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

pd/nop