Emmenbrücke

Kollision zwischen zwei Autos am Sprengiplatz führt zu hohem Sachschaden

Am Montagmorgen ereignete sich beim Sprengiplatz in Emmenbrücke ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden ist allerdings beträchtlich.

Drucken
Teilen

(dvm) Der Unfall ereignete sich am frühen Montagmorgen kurz vor 6 Uhr, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Bei der Einmündung von der Erlenstrasse in die Neuenkirchstrasse bei Emmenbrücke kam es zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei rund 20'000 Franken.