Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMENBRÜCKE: Mehrfamilienhaus wegen Brand evakuiert

Am frühen Donnerstagmorgen ist in einer Gartenküche eines Mehrfamilienhauses in Emmenbrücke ein Feuer ausgebrochen. Alle Bewohner wurden rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Die Brandursache ist noch unklar.
Alle Personen konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. (Symbolbild Neue LZ)

Alle Personen konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. (Symbolbild Neue LZ)

Der Brand wurde am Donnerstag, kurz nach 5 Uhr der Polizei gemeldet, wie die Staatsanwaltschaft Kanton Luzern mitteilte. Das Feuer ist in einer Gartenküche neben dem Mehrfamilienhaus an der Gersagstrase 11 ausgebrochen und hat dann die Fassade des Wohnhauses entzündet. Das Haus wurde evakuiert, verletzt wurde niemand.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Branddetektive der Luzerner Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.