Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

EMMENBRÜCKE: Streifkollision – Polizei sucht Zeugen

Nach einer Streifkollision auf der Emmenbrücker Seetalstrasse herrscht Unklarheit über den Unfallhergang. Daher sucht die Polizei Zeugen.

Nach Angaben der Luzerner Kantonspolizei ereignete sich kurz vor 11.30 Uhr auf der Seetalstrasse eine Kollision zweier Auto. Beim Fahrstreifenwechsel kollidierten die beiden beteiligten Fahrzeuge seitlich.Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Franken.

Wie die Polizei weiter mitteilte, werden bezüglich des Unfallherganges unterschiedliche Aussagen gemacht. Daher werden Personen, die zum Unfallhergang Angaben machen können, ersucht, sich mit der Luzerner Polizei in Verbindung zu setzen. (041 248 81 17)

kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.