EMMENBRÜCKE: Unfall beim Seetalplatz – Polizei sucht Zeugen

Beim Seetalplatz sind ein Auto und ein Lieferwagen zusammengestossen. Weil es bezüglich Unfallhergang widersprüchliche Aussagen gibt, sucht die Polizei Zeugen.

Drucken
Teilen
Hier bei der Einfahrt vom Kino Maxx in Richtung Seetalplatz ereignete sich der Unfall. (Archivbild Neue LZ)

Hier bei der Einfahrt vom Kino Maxx in Richtung Seetalplatz ereignete sich der Unfall. (Archivbild Neue LZ)

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstagmorgen um 10.55 Uhr auf der Gerliswilerstrasse in Emmenbrücke. Eine Autofahrerin fuhr auf dem linken Fahrstreifen aus der Ausfahrt vom Kino Maxx und wollte in die Gerliswilerstrasse einmünden. Dabei kam von links ein Lieferwagen und kollidierte mit dem Auto.

Verletzt wurde niemand. Laut Communiqué waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbar. Die Aussagen der involvierten Personen gehen bezüglich der Signalisation der Verkehrsampeln auseinander. Deshalb sucht die Luzerner Polizei Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 entgegen.

pd/rem