EMMENBRÜCKE/BUCHRAIN: Auto gestohlen, Unfall gebaut - geflüchtet

In der Nacht vom Dienstag auf den Mittwoch hat ein unbekannter Täter in Emmenbrücke ein Auto gestohlen und damit einen Selbstunfall mit Totalschaden verursacht.

Drucken
Teilen
Der gestohlene Unfallwagen bei der Autobahnausfahrt Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Der gestohlene Unfallwagen bei der Autobahnausfahrt Buchrain. (Bild: Luzerner Polizei)

Der unbekannte Täter hat das Auto (einen Subaru Forester) in Emmenbrücke entwendet und ist damit bei der Autobahnausfahrt Buchrain verunfallt. Der Unbekannte liess das Unfallauto auf der Strasse stehen und flüchtete in unbekannte Richtung. Das Auto erlitt Totalschaden.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, welche zum Unfall oder zum unbekannten Täter Angaben machen können. Beim gestohlenen Auto handelt es sich um einen Subaru Forester. Hinweise bitte direkt an Tel. 041 248 81 71.

pd/shä