Emmer Schüler flitzen über Laufparcours

Spass an Bewegung. Dies soll den Primarschülern aus Emmen in diesen Tagen vermittelt werden. Dazu absolvieren rund 1000 Kinder einen Laufparcours und versuchen sich für den Final am Samstag zu qualifizieren.

Drucken
Teilen
Schon 400 Kinder haben in den ersten zwei Tagen den Parcours in Emmen absolviert. (Bild: PD)

Schon 400 Kinder haben in den ersten zwei Tagen den Parcours in Emmen absolviert. (Bild: PD)

Über 1000 Primarschüler aus Emmen messen sich vom Montag bis am Samstag an der «speed4-Schulmeisterschaft». Dabei absolvieren sie einen Laufparcours, bei dem die Gesamtzeit aus Reaktion, Antritt, Wendigkeit und einem Slalomlauf errechnet wird. Durch die fünf ermittelten Werte soll die Chancengleichheit auch bei Kindern mit unterschiedlicher Konstitution gewährleistet sein und jeder Teilnehmer mindestens in einem Bereich einen konkurrenzfähigen Wert erhalten, heisst es in der Mitteilung des Veranstalters sports venture. Hauptziel des Parcours sei es, allen Kindern attraktive Bewegungserfahrungen zu ermöglichen. Bewegungsfreude und Lust am Erlernen sollen dabei im Vordergrund stehen.

150 Kilometer in einer Woche

Am Montag ist die «speed4-Schulmeisterschaft» in Emmen gestartet. Am den ersten beiden Tagen sind schon über 400 Kids aus den Schulhäusern Rüeggisingen und Hübeli Emmen und Krauer Emmenbrücke durch den Parcours geflitzt. Sie haben dabei 3200 Läufe absolviert und 48 Kilometer zurückgelegt. Bis und mit dem Finaltag laufen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler rund 150 Kilometer. Dies entspricht der Strecke von dreieinhalb Marathonläufen. Am Samstag findet der Final im Amag Retail in Emmen statt.

pd/bep

Weitere seed4-Schulmeisterschaften

In Deutschland ist speed4 ein Erfolgsmodell zur Bewegungsförderung und in unterschiedlichen Regionen in die Jahresplanung der Schulen integriert. In der Schweiz organisiert sports venture diesen Herbst insgesamt 15 speed4-Schulmeisterschaften, einige davon auch in der Zentralschweiz:

Ebikon: 17.09. bis 22.09.

Luzern: 24.09. bis 28.09.

Cham: 01.10. bis 06.10.

Sursee: 22.10. bis 27.10.

Hochdorf/Eschenbach: 29.10. bis 03.11.

Arth: 29.10 bis 03.11.