Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENERGIE: Löwencenter deckt einen Fünftel des Strombedarfs mit Solaranlage

Das Einkaufs-, Wohnungs- und Bürohaus Löwencenter in der Stadt Luzern deckt mit einer neuen Solaranlage künftig rund einen Fünftel des allgemeinen Stromverbrauchs selber. Die Anlage auf dem Dach ist rund 850 Quadratmeter gross und kostete rund 300'000 Franken.
Das Löwen-Center am Eingang zur Luzerner Innenstadt. (Bild: Archiv / Neue LZ)

Das Löwen-Center am Eingang zur Luzerner Innenstadt. (Bild: Archiv / Neue LZ)

Wie die Löwen Bau und Betriebs AG am Dienstag mitteilte, produzierten die jüngst innert 30 Tagen installierten 296 Solarmodule jährlich bis zu 130'000 Kilowattstunden Energie. Der Solarstrom werde primär für die Beleuchtung, das Parkhaus, die Liftanlagen sowie die Klimageräte und die Lüftung verwendet.

Das Einkaufszentrum Löwencenter umfasst gut 20 Geschäfte. Daneben gibt es auch Praxis-, Büro- und Wohnräumlichkeiten. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.