ENERGIE: Stromausfall in Horw an Weihnachten

In Teilen der Luzerner Vorortsgemeinde Horw ist am Weihnachtsmorgen der Strom ausgefallen. Insgesamt waren rund 870 Haushalte betroffen. Grund war ein Defekt in einer Trafostation.

Drucken
Teilen
Im Kanton Schwyz kam es am Freitagmorgen zum Stromausfall. (Symbolbild) (Bild: CKW)

Im Kanton Schwyz kam es am Freitagmorgen zum Stromausfall. (Symbolbild) (Bild: CKW)

Wie ein Sprecher der Centralschweizerischen Kraftwerke (CKW) auf Anfrage sagte, kam es kurz vor 8 Uhr zum Blackout. Insgesamt fielen vier Transformatorenstationen in der Gemeinde aus. 870 Haushalte waren für rund eine Stunde ohne Strom.

Bei 280 Haushalten dauerte die Störung länger. Gegen 10.30 Uhr hatten aber auch sie wieder Energie aus der Steckdose. Für den Stromausfall verantwortlich war ein Defekt an einem Transformator, wie der CKW-Sprecher sagte. (sda)