ENNETMOOS: Brand in einem Bauernhaus nach Blitzschlag

Am Dienstag in den frühen Morgenstunden meldete ein Bewohner eines Bauernhauses in Ennetmoos, Rütli, dass es nach einem Blitzschlag aus dem Kamin brenne.

Drucken
Teilen

Die sofort ausgerückte Feuerwehr Ennetmoos bekämpfte mit Unterstützung der Drehleiter der Stützpunkt-Feuerwehr Stans den Dachstockbrand und konnte diesen schnell unter Kontrolle bringen, wie es in einem Communiqué heisst.

Zur Zeit des heftigen Gewitters befanden sich vier Personen im Gebäude. Es wurde niemand verletzt. Am Gebäude entstand ein grösserer Sachschaden. Das Haus ist weiterhin bewohnbar.

scd